TGRD: Wenn der Sprachbot Versicherungen verkauft

TGRD: Wenn der Sprachbot Versicherungen verkauft

Zum Auftakt unserer öffentlichen Ringvorlesung, den „Trierer Gesprächen zu Recht und Digitalisierung“, hören wir einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema „Rechtsfragen des Einsatzes von KI in der Versicherung“ von Prof. Petra Pohlmann WWU Münster – Münster University.

Eine zentrale These:

„KI kann in der Versicherung große Effizienzgewinne für alle Beteiligten hervorbringen.“ – Prof. Petra Pohlmann

Vielen Dank für diesen tollen Vortrag!

Die Folien des Vertrags finden Sie hier.

Die nächsten Trierer Gespräche werden am 17.12. zum Thema „Justitia mit Digitalwaage – Was kommt nach dem elektronischen Rechtsverkehr?“ mit PD Dr. Martin Fries (LMU München) stattfinden.

Datum

19.11.2019
Vorbei!

Uhrzeit

18:30 - 21:30

Veranstaltungsort

HS 10 / E
Universität Trier, Campus 1, HS 10, Gebäude E

Es können keine Kommentare abgegeben werden.