Institutsbibliothek —

Die Bibliothek sammelt Literatur zum Recht der Digitalisierung. Sie befindet sich in den Räumen des Instituts und stellt als Präsenzbibliothek sicher, dass ständig auf alle Bücher zurückgegriffen werden kann. Interessierte haben die Möglichkeit, vor Ort an hellen und großzügigen Leseplätzen mit dem Bibliotheksbestand zu arbeiten.

Für die Benutzer stehen PC-Arbeitsplätze zur Verfügung. Nicht nur für Doktoranden und andere Wissenschaftler, auch für Studierende stellt die Bibliothek des Instituts eine interessante Ergänzung zur Universitätsbibliothek dar.


Hinweise zu digitalem Studium und Forschung

Reguläre Öffnungszeiten


Die Institutsbibliothek wird in der Zeit vom 09.09 bis 07.10 (während der Prüfungsseminare) werktags von 9.00 bis 17.00 Uhr öffnen. Es stehen 12 Arbeitsplätze im frei zugänglichen Lesesaal zur Verfügung - eine Reservierung ist nicht erforderlich. Bitte achten Sie auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln und nutzen Sie nur die gekennzeichneten Arbeitsplätze. Ansonsten bleibt die Bibliothek für den Publikumsverkehr vorerst geschlossen. Bei individuellen Nachfragen und in dringenden Fällen können Sie unter irdt@uni-trier.de Kontakt zu uns aufnehmen und wir versuchen Ihnen weiterzuhelfen. Hier haben wir einige nützliche Hinweise zum digitalen Studium und Forschung zusammengefasst.


Montag - Freitag 8.30 - 18 Uhr (aktuell Geschlossen)
Samstag + Sonntag Geschlossen

Migration des Institutskatalogs in den Universitätskatalog

Derzeit wird der Institutskatalog in den Bibliothekskatalog der Universität Trier (TRiCAT) überführt.

Der Bestand der Bibliothek des IRDT wird unter der Zweigstellennummer "823" angezeigt und kann damit gezielt durchsucht werden. Dazu muss lediglich im TRiCAT unter "erweiterte Suche" im Feld "irgendein Feld" "Zweigstelle" ausgewählt und die Nummer "823" eingegeben werden. Alternativ können Sie auch auf dieser Seite oben auf "Literaturrecherche" klicken und direkt dorthin gelangen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an unsere Bibliotheksmitarbeiterin, Frau Veronika Weber, wenden (Tel.: + 49 (0)651/201-4704, E-Mail).