5. April 2022

Prof. Dr. Antje v. Ungern-Sternberg wird geschäftsführende Direktorin, Klausurtagung 2022

Am 1. April hat die Klausurtagung 2022 des IRDT stattgefunden. Zeitgleich mit dieser löst Prof. Dr. Antje von Ungern-Sternberg Herrn […]
11. Januar 2022

TGRD: Der Digital Services Act

Vorgestern hat uns Prof. Dr. Ruth Janal im Rahmen der TGRD Einblicke in den Entwurf des Digital Services Act gegeben. […]
30. November 2021

TGRD: Der Digital Markets Act

Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bei den Trierer Gesprächen zu Recht und Digitalisierung Der Plattformmarkt wird von einigen mächtigen […]
27. Juli 2021

IRDT Kolloquium mit Karolina Benedyk & Daniel Nebenführ

Am 26.7. haben die wissenschaftlichen Mitarbeiter am Lehrstuhl Raue, Karolina Benedyk und Daniel Nebenführ ihre Dissertationsprojekte „Leistungsstörungen und Rückabwicklung beim […]
14. Juli 2021

IRDT Lecture mit Dr. Markus Richter zur Verwaltungsdigitalisierung

Gestern Abend hat uns der Chief Information Officer des Bundes und Staatssekretär im BMI Dr. Markus Richter einen spannenden Einblick […]
9. Juli 2021

Regulating AI – The Commission’s proposal for an Artificial Intelligence Act: Legal Assessments

Digitalisation, and algorithmic systems as well as AI in particular, hold great potential and could benefit our society in various […]
22. Juni 2021

TGRD: Steuer 4.0 – Die Digitalisierung der Finanzverwaltung

Heute Abend hat Prof. Dr. Hanno Kube von der Universität Heidelberg im Rahmen seines Vortrags „Steuer 4.0 – Die Digitalisierung […]
15. Juni 2021

TGRD: Nachrichtendienst vor Gericht – Digitale Überwachung, Pressefreiheit und Telekommunikationsgeheimnis im Ausland

Heute Abend hat Prof. Dr. Nora Markard von der Universität Müster und Mitglied des Vorstands der Gesellschaft für Freiheitsrechte im […]
8. Juni 2021

TGRD: Corporate Technologies – Der Einfluss der Digitalisierung auf das Aktienrecht

Corporate Technologies sind selbst ein Problem der Corporate Governance: die alte Frage „wer hat die Kontrolle“ lautet nun: „wer kontrolliert […]
2. Juni 2021

TGRD: Diskriminierung durch künstliche Intelligenz

Kann KI diskriminieren und inwiefern unterscheidet sich eine ex-post-Kontrolle von maschinellen Entscheidungen von einer ex-ante-Kontrolle? – spannende Fragen, die Prof. […]
20. April 2021

Regulierung von Gesundheitsapps

Was sind die Voraussetzungen einer „App auf Rezept“? – Im Rahmen der IRDT Lecture hat Prof. Dr. Laura Münkler von […]
3. Februar 2021

Machtverschiebung durch Algorithmen – ein Thema für Datenschutz und Antidiskriminierungsrecht?

Heute Abend hat unsere Direktorin Frau Prof. Dr. Antje von Ungern-Sternberg im Rahmen der Ringvorlesung „Machtverschiebung durch Algorithmen und KI“ […]
2. Dezember 2020

Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung mit Prof. Dr. Matthias Cornils

Gestern Abend hat das IRDT im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung im Wintersemester 2020/21 unter […]
25. November 2020

ELSA-Day 2020: Diskriminierung durch algorithmenbaisierte Entscheidungen

Auf dem ELSA-Day 2020 „Artifical Intelligence and Human Rights“, organisiert von ELSA-Augsburg e.V., hat unsere Institutsdirektorin Prof. Dr. Antje von […]
23. November 2020

Online-Tagung „Eigentum in der digitalen Gesellschaft“

Letzte Woche hat die Tagung „Eigentum in der digitalen Gesellschaft – Perspektiven von Sacheigentum und geistigem Eigentum“, organisiert von Prof. […]