IRDT Veranstaltungen

1. Juli 2022

TGRD: Datenzugang

Gestern hat Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn) bei den Trierer Gesprächen zu Recht und Digitalisierung über Datenzugang gesprochen. Die […]
27. April 2022

TGRD: Datenweiterverwendung

Gestern hat Dr. Heiko Richter, LL.M. (Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb) bei den Trierer Gesprächen zu Recht und Digitalisierung über […]
5. April 2022

Prof. Dr. Antje v. Ungern-Sternberg wird geschäftsführende Direktorin, Klausurtagung 2022

Am 1. April hat die Klausurtagung 2022 des IRDT stattgefunden. Zeitgleich mit dieser löst Prof. Dr. Antje von Ungern-Sternberg Herrn […]
24. März 2022

Doktorandenschule vom 17.3.22 – 19.3.22

Vom 17. bis 19. März 2022 fand die Lehreinheit unserer universitätsübergreifenden Doktorandenschule an der Universität Mannheim statt. Die Lehreinheiten umfassten […]
2. Februar 2022

Tagungsbericht algorithmisierte Rechtsdurchsetzung

Hendrik Heessen und Lydia Wolff berichteten für die JZ über die IRDT Tagung zur algorithmisierten Rechtsdurchsetzung, welche im September letztes […]
11. Januar 2022

TGRD: Der Digital Services Act

Vorgestern hat uns Prof. Dr. Ruth Janal im Rahmen der TGRD Einblicke in den Entwurf des Digital Services Act gegeben. […]
30. November 2021

TGRD: Der Digital Markets Act

Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bei den Trierer Gesprächen zu Recht und Digitalisierung Der Plattformmarkt wird von einigen mächtigen […]
27. Juli 2021

IRDT Kolloquium mit Karolina Benedyk & Daniel Nebenführ

Am 26.7. haben die wissenschaftlichen Mitarbeiter am Lehrstuhl Raue, Karolina Benedyk und Daniel Nebenführ ihre Dissertationsprojekte „Leistungsstörungen und Rückabwicklung beim […]
14. Juli 2021

IRDT Lecture mit Dr. Markus Richter zur Verwaltungsdigitalisierung

Gestern Abend hat uns der Chief Information Officer des Bundes und Staatssekretär im BMI Dr. Markus Richter einen spannenden Einblick […]
9. Juli 2021

Regulating AI – The Commission’s proposal for an Artificial Intelligence Act: Legal Assessments

Digitalisation, and algorithmic systems as well as AI in particular, hold great potential and could benefit our society in various […]
6. Juli 2021

TGRD: Digitalworker – im Grenzbereich zwischen Arbeits- und Zivilrecht

„Crowdworker als Arbeitnehmer?“ – ein spannender Vortrag zum Abschluss unserer Ringvorlesung „Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung“ von Prof. Dr. […]
22. Juni 2021

TGRD: Steuer 4.0 – Die Digitalisierung der Finanzverwaltung

Heute Abend hat Prof. Dr. Hanno Kube von der Universität Heidelberg im Rahmen seines Vortrags „Steuer 4.0 – Die Digitalisierung […]
15. Juni 2021

TGRD: Nachrichtendienst vor Gericht – Digitale Überwachung, Pressefreiheit und Telekommunikationsgeheimnis im Ausland

Heute Abend hat Prof. Dr. Nora Markard von der Universität Müster und Mitglied des Vorstands der Gesellschaft für Freiheitsrechte im […]
8. Juni 2021

TGRD: Corporate Technologies – Der Einfluss der Digitalisierung auf das Aktienrecht

Corporate Technologies sind selbst ein Problem der Corporate Governance: die alte Frage „wer hat die Kontrolle“ lautet nun: „wer kontrolliert […]
2. Juni 2021

TGRD: Diskriminierung durch künstliche Intelligenz

Kann KI diskriminieren und inwiefern unterscheidet sich eine ex-post-Kontrolle von maschinellen Entscheidungen von einer ex-ante-Kontrolle? – spannende Fragen, die Prof. […]