Die Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung stehen im Sommersemester 2022 unter dem Thema „Open Data“.
Am 26.4. wird Dr. Heiko Richter, LL.M. (Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb) zum Thema „Datenweiterverwendung“ vortragen.

Die Veranstaltung findet Online statt. Zum Erhalt der Zugangsdaten, senden Sie bitte bis zum jeweiligen Veranstaltungstag 18:00 Uhr eine Mail an irdt@uni-trier.de.

Download Folien des Vortrags

 

4. März 2022

TGRD: Datenweiterverwendung

Die Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung stehen im Sommersemester 2022 unter dem Thema „Open Data“. Am 26.4. wird Dr. […]
4. März 2022

TGRD: Datenzugang

Die Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung stehen im Sommersemester 2022 unter dem Thema „Open Data“. Am 29.6. wird Prof. Dr. […]
11. Januar 2022

TGRD: Der Digital Services Act

Vorgestern hat uns Prof. Dr. Ruth Janal im Rahmen der TGRD Einblicke in den Entwurf des Digital Services Act gegeben. […]
30. November 2021

TGRD: Der Digital Markets Act

Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bei den Trierer Gesprächen zu Recht und Digitalisierung Der Plattformmarkt wird von einigen mächtigen […]
6. Juli 2021

TGRD: Digitalworker – im Grenzbereich zwischen Arbeits- und Zivilrecht

„Crowdworker als Arbeitnehmer?“ – ein spannender Vortrag zum Abschluss unserer Ringvorlesung „Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung“ von Prof. Dr. […]
22. Juni 2021

TGRD: Steuer 4.0 – Die Digitalisierung der Finanzverwaltung

Heute Abend hat Prof. Dr. Hanno Kube von der Universität Heidelberg im Rahmen seines Vortrags „Steuer 4.0 – Die Digitalisierung […]
15. Juni 2021

TGRD: Nachrichtendienst vor Gericht – Digitale Überwachung, Pressefreiheit und Telekommunikationsgeheimnis im Ausland

Heute Abend hat Prof. Dr. Nora Markard von der Universität Müster und Mitglied des Vorstands der Gesellschaft für Freiheitsrechte im […]
8. Juni 2021

TGRD: Corporate Technologies – Der Einfluss der Digitalisierung auf das Aktienrecht

Corporate Technologies sind selbst ein Problem der Corporate Governance: die alte Frage „wer hat die Kontrolle“ lautet nun: „wer kontrolliert […]
2. Juni 2021

TGRD: Diskriminierung durch künstliche Intelligenz

Kann KI diskriminieren und inwiefern unterscheidet sich eine ex-post-Kontrolle von maschinellen Entscheidungen von einer ex-ante-Kontrolle? – spannende Fragen, die Prof. […]
18. Mai 2021

TGRD: Digitalisierung des materiellen Strafrechts – eine Entwicklung mit Inkompatibilitäten, Verbindungsfehlern und Systemabstürzen?

Nach einer Grußansprache durch den Präsidenten Prof. Dr. Michael Jäckel der Universität Trier hat Jun.-Prof. Dr. Dominik Brodowski von der […]
20. Januar 2021

Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung mit Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer

In der zweiten Veranstaltung der Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung im Wintersemester 2020/21 unter dem Oberthema „Influencer“ stand Prof. […]
2. Dezember 2020

Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung mit Prof. Dr. Matthias Cornils

Gestern Abend hat das IRDT im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung im Wintersemester 2020/21 unter […]
8. November 2019

Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung

Öffentliche Ringvorlesung im Wintersemester 2019/20 zum Thema „Die digitale Dimension des Rechts“ Zum zweijährigen Bestehen der „Trierer Gespräche zu Recht […]
1. Mai 2019

Trierer Gespräche im Mai 2019

Die Trierer Gespräche zu Recht und Digitalisierung beschäftigen sich in diesem Semester mit dem Thema „Manipulation“. Den Auftakt bildete die […]